Reinigungs- und Polierschliff für Zementplattenböden

Ein Reinigungs bzw. Polierschliff ist eine der wenigen Möglichkeiten, um Zementplatten optisch aufzufrischen. Mit jenem Verfahren kann man neu verlegten Zementplattenböden einen zusätzlichen Glanz verschaffen, wie man ihn aus den einschlägigen Katalogen und Magazinen kennt.

 

Sogar historische Zementplattenböden lassen sich durch dieses spezielle Schleifverfahren in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzen. Häufig kommt dieses Verfahren bei verschmutzten oder verpfuschten Zementplattenböden zum Einsatz. Je nach Verschmutzungsgrad behandeln wir in einem selbst entwickelten Hybrid-Schleifverfahren äußerst vorsichtig die Oberfläche der Platten. Dies erfolgt ausschließlich Platte für Platte mit einer Handmaschine. Größere Flächen werden teilweise mit einer Einscheibenmaschine behandelt. Hierzu verwenden wir spezielle Schleifwerkzeuge, welche wir auch bei der Sanierung denkmalgeschützter Böden verwenden. Jenes Verfahren ist für den Laien nicht durchführbar.

Viele Zementplattenhersteller empfehlen ein Aufbereiten mit sogenannten Diamantpads (z.B. Twister), jenes Verfahren ist aber kein wirkliches Schleifverfahren. Hier wird mit mikroskopisch kleinen Diamanten gearbeitet, welche nur zart die Oberfläche bearbeiten. Für eine ordentliche Sanierung ist das "Twistern" eher unbrauchbar. Das Twistern ist gut geeignet zum Entfernen von überschüssigem Öl oder aber zum nachträglichen Aufpolieren der Zementplatten als finales Finish für einen schönen Glanz.

 

Wir bieten unseren speziellen Sanierungsservice als letzte Reparaturalternative zur Rettung eines Zementplattenbodens an. 

Zementplatten schleifen, Schleifen von Zementfliesen,Schleifverfahren Zementplatten Zementplatten aus dem Jahr 1910 neu aufbereitet

Verschmutzte Zementplatten

Kalk, zu viel Öl und Schmutzpartikel haften am Zementplattenboden.

 

 

Gereinigte Zementplatten

Nach 4 Schleifgängen glänzt der Boden wieder schön

 

 

Politur Zementplatten,Schleifen Zementplattenboden,Schleifen Zementfliesen Politur eines verlegten VIA Zementplattenbodens

Mit der richtigen Technik lassen sich jegliche Zementplattenböden auf ein hohes Glanzniveau bringen. Mit einer zusätzlichen Einpflege unserer Zementplattenpflege ist der beständige Glanz gesichert.

Hier finden Sie uns:

Fliesen & Terrazzo Peter Hess

 

Ausstellung

Dr. Walter-Bruch-Str.7

66606 St. Wendel

Auf Termin!

 

Büro

Coburger Str. 12
66606 St. Wendel

Saarland, Luxemburg

 

Telefon: 06851/3264

Mobil: 0172/7075726

Telefax: 06851/8024371

fliesen-peter-hess@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fliesen & Terrazzo Peter Hess